News

Anmeldeportal geöffnet!

28. Oktober 2015

Am Sonntag, 4. September findet der SWITZERLAND MARATHON light 2016 statt. Das Anmeldeportal ist nun geöffnet. Melde Dich online via Datasport an:
image

Wir freuen uns, Dich in Sarnen begrüssen zu dürfen.

Dein Lauf auf Video

15. September 2015

Dank dem Video von iRewind kannst Du Deinen 10 km-Lauf oder Deinen Halbmarathon Revue passieren lassen!

Das Video ist personalisiert und kann hier während einer begrenzten Zeit abgerufen werden.
Du kannst Dein personalisiertes Video als Premium-Version mit mehr Aufnahmen und in HD-Qualität für CHF 9.90 herunterladen und so eine unvergessliche Erinnerung an Deinen Lauf erhalten.

Einige Beispiel-Videos der Premium-Version stehen zur Ansicht bereit:

10 km-Lauf

Halbmarathon

Fotografische Impressionen

8. September 2015

Vielen Dank allen Läuferinnen und Läufern für Euer Dabei-Sein am letzten Sonntag! Es hat Spass gemacht mit Euch.
Die ersten Fotos sind online. Weitere Bilder folgen bald.

Fotos «Viktor Röthlins Klassenduell»

Schallmauer durchbrochen

6. September 2015

Der Kenianer Edwin Koech kommt mit einer Zeit von 59’54“ in Sarnen nach 21km ins Ziel und bleibt damit als erster Läufer in der Schweiz unter einer Stunde. Die Schweizerin Maja Neuenschwander läuft ebenfalls einen neuen Streckenrekord. Somit ist Viktor Röthlins SWITZERLAND MARATHON light der achtschnellste Halbmarathon weltweit in diesem Jahr.

Download Medienmitteilung

 

06.09.2015; Sarnen; Switzerland Marathon Light 2015;  © Valeriano Di Domenico  06.09.2015; Sarnen; Switzerland Marathon Light 2015;  © Valeriano Di Domenico

06.09.2015; Sarnen; Switzerland Marathon Light 2015;  © Valeriano Di Domenico  06.09.2015; Sarnen; Switzerland Marathon Light 2015;  © Valeriano Di Domenico

06.09.2015; Sarnen; Switzerland Marathon Light 2015;  © Valeriano Di Domenico  06.09.2015; Sarnen; Switzerland Marathon Light 2015;  © Valeriano Di Domenico

 

Offizielle Vermessung der 10 km-Strecke

25. August 2015

Neu ist auch die 10 km-Strecke des SWITZERLAND MARATHON light durch Swiss Athletics offiziell vermessen worden und lädt dazu ein, Bestzeiten zu laufen.

Zertifikat 10km Strecke SMlight

Edwin Koech (Kenia) wieder mit dabei!

19. August 2015

Der Titel «Schnellster Halbmarathon der Schweiz» ist ein Versprechen. 2014 konnte der Kenianer Edwin Koech über die 21.1 Kilometer mit 60:12 Minuten eine neue Bestmarke in der Schweiz aufstellen. Die Titelverteidigung wird Edwin, 28 Jahre, gemäss Viktor Röthlin allerdings alles andere als geschenkt: «Er wird von zwei anderen Athleten mit sehr guten Vorleistungen im Halbmarathon hart gefordert werden. Um erneut zu gewinnen, muss er voraussichtlich alles geben und noch etwas schneller um den See rennen als 2014».

 

Dein personalisiertes Video von iRewind

13. August 2015

In Zusammenarbeit mit iRewind wird von Deinem Lauf ein personalisiertes Erinnerungsvideo erstellt. So kannst Du Deine Leistung nochmals erleben und mit Deinen Freunden und Deiner Familie teilen.
iRewind hat eine innovative Technologie entwickelt, um Dich zu erkennen, wenn Du durch eine Filmzone rennst. Deine Schlüsselmomente werden zu einem Erinnerungsvideo zusammengeschnitten.

Nach dem Lauf wirst Du ein E-Mail mit Deinem Video erhalten. Wie Du Dein Video in HD-Qualität kaufen kannst, erfährst Du ebenfalls in dieser E-Mail.

Einmal rund um den Sarnersee am 6. September

10. August 2015

Der schönste Halbmarathon der Schweiz findet am Sonntag, 6. September 2015 statt und führt einmal rund um den Sarnersee. Hier gibt’s einen Vorgeschmack auf die grandiose Kulisse:

Wir freuen uns über Deine Anmeldung!

Event-Shirts 2015

10. Juli 2015

Trommelwirbel und Paukenschlag

Et voilà: Wir freuen uns, Euch die Event-Shirts 2015 zu präsentieren.
Jeder Läufer und jede Läuferin am SWITZERLAND MARATHON light erhält dieses tolle Shirt.

Melde Dich jetzt für den Halbmarathon oder den 10 km-Lauf an! Anmeldung

 

Dominique ist Ehrenstarterin

7. Juli 2015

Im Höhenflug!
Bei strahlendem Wetter hoben Viktor Röthlin und Dominique Gisin ab und genossen einen eindrücklichen Flug über Obwalden. Während Olympia-Siegerin und Hobby-Pilotin Dominique das Flugzeug steuerte, zeigte ihr Viktor die wunderschöne Strecke des SWITZERLAND MARATHON light.
Dominique wird am 6. September 2015 den Startschuss für den schnellsten Halbmarathon der Schweiz geben. Wir freuen uns sehr darüber und danken ihr für die wunderbaren Minuten in luftiger Höhe.