Strecken & Sperrungen

Halbmarathon

  • Start und Ziel sind in Sarnen
  • Die Strecke verläuft zu 100% auf Asphalt
  • Offiziell durch Swiss Athletics vermessen. Die gelaufenen Zeiten finden dadurch Aufnahme in der Bestenliste von Swiss Athletics.
  • Maximale Laufzeit: 3 Stunden.
  • Verpflegung bei Kilometer 3.5, 7, 10.5, 14, 16 und 19 mit Wasser und Isostar
  • Bei Kilometer 14 stellt Isostar zudem Gels zur Verfügung
  • Streckenrekord Männer: 59:54 Koech Edwin (KEN) 2015
  • Streckenrekord Frauen: 1:12:24 Neuenschwander Maja (SUI) 2015

10 km-Lauf

  • Start und Ziel sind in Sarnen
  • Wendepunkt in Ewil
  • Die Strecke verläuft zu 100% auf Asphalt
  • Offiziell durch Swiss Athletics vermessen
  • Maximale Laufzeit: 1 Stunde 25 Minuten
  • Verpflegung bei Kilometer 3.5 und 7 mit Wasser und Isostar
  • Streckenrekord Männer: 30:34, Ott Michael (SUI) 2015
  • Streckenrekord Frauen: 34:10, Strähl Martina (SUI) 2015

 

4 km Fun-Run

  • NEUE STRECKE!
  • Start und Ziel sind in Sarnen
  • Die Strecke verläuft auf Asphalt und Naturwegen
  • Maximale Laufzeit: 40 Minuten
  • Verpflegung bei Kilometer 3.5 mit Wasser und Isostar
  • Mit Zeitmessung aber ohne Rangliste

Streckenplan Sarnersee

2017_strecke_21km_10km     2017_strecke_4km

Download 21.1&10km          Download 4km

Infrastruktur in Sarnen

Situationsplan Sarnersee

Ziel- und Eventgelände

Höhenprofil Halbmarathon

SPERRUNGEN SARNERSEE

SPERRUNGEN IN SARNEN