Allgemeine Infos

SWITZERLAND MARATHON light

Infrastruktur

Sämtliche Infrastruktur befindet sich innerhalb von 500 m Gehdistanz.

Start
Brünigstrasse/Dorfkern von Sarnen

Ziel

Leichtathletikanlage Seefeld

Garderoben Damen

Turnhalle Dorfschulhaus 08:00 – 16:00 Uhr

GARDEROBEN Herren

Turnhalle Kantonsschule 08:00 – 16:00 Uhr

Startnummernausgabe

Festzelt bei der Kantonsschule 08:00 – 11:30 Uhr. Dazu musst Du Deine Startnummer welche auf der Startliste ersichtlich ist oder am Eventtag auf dem Aushang bei der Startnummernausgabe. Es werden keine Startkarten oder sonstige Unterlagen im Vorfeld per Post oder E-Mail verschickt.

Wertsachendepot

Kantonsschule 08:00 – 16:00 Uhr

Essen und Getränke

Festzelt bei der Kantonsschule, Verpflegungsstände beim Zieleinlauf

Übernachtung

Übernachten im Seehotel Wilerbad

Unser Event-Hotel Wilerbad bietet dir ein spezielles Übernachtungsangebot an.
Die Details dazu findest du in der Ausschreibung auf Seite 20.

Wilerbad

Für weitere Übernachtungsangebote wende dich bitte an Obwalden Tourismus.

 

Wertsachen-Depot

Standort

Das Wertsachen-Depot befindet sich in der Kantonsschule Obwalden, direkt bei der Startnummernausgabe.

Abgegeben werden können

  • Schlüssel
  • Portemonnaies
  • ausgeschaltete Handys
  • weitere «kleine» Wertgegenstände

Nicht angenommen werden Taschen, Notebooks und weitere grössere Wertgegenstände.

Ablauf

An Deiner Startnummer findest Du einen Coupon mit Deinem Namen drauf. Diesen Coupon kannst Du zusammen mit Deinen Wertsachen abgeben.

Rückgabe der Wertgegenstände

Gegen Vorweisen Deiner Startnummer kannst Du Deine Wertsachen am Ende des Events wieder abholen.

Öffnungszeiten
7.30 Uhr bis 15.00 Uhr

Verpflegung

Verpflegung auf der Strecke

Entlang der Strecke sind insgesamt sechs Verpflegungsposten eingerichtet:

  • Kilometer 3.5
  • Kilometer 7
  • Kilometer 10.5
  • Kilometer 14
  • Kilometer 16
  • Kilometer 19

Du kannst Dich mit Wasser und Isotar verpflegen.
Bei Kilometer 14 stellt Isostar zusätzlich zu den Getränken Gels zur Verfügung.

 

Verpflegung im Ziel

Nach dem Zieleinlauf kannst Du Dich in einem abgetrennten Bereich mit folgenden Getränken verpflegen:

  • Wasser
  • Isostar
  • Rivella
  • Redbull
  • Erdinger Alkoholfrei

Kinderhütedienst

Gegen Voranmeldung kannst Du Dein Kind während Deinem Lauf von 10.00 Uhr bis 15.00 Uhr im «Chinderhuis Obwalden» professionell betreuen lassen.

Kosten

Der Kinderhütedienst ist kostenpflichtig. Pro Kind wird (inkl. Mittagessen) ein Beitrag von CHF 30.– in Rechnung gestellt.